Wie man Stress abbauen kann

Foto von  Lacie Slezak  auf  Unsplash

Foto von Lacie Slezak auf Unsplash

Das Leben kann intensiv sein, und mit einem aktiven Leben kommt in der Regel Stress. Stress. Es lässt Ihr Herz schlagen und Ihre Atmung beschleunigt sich.

Da es unsere Wahrnehmung der Ereignisse ist, die Stress verursacht, überprüfen Sie Ihre Gedanken, um zu sehen, ob Sie Situationen richtig interpretieren oder ob Ihre persönliche Stimme Ihren Stresspegel erhöht.

Neue Forschungen deuten darauf hin, dass Stress nur dann schlecht für Sie sein kann, wenn Sie denken, dass er es ist. Die Psychologin Kelly McGonigal ermutigt uns, Stress als positives Element zu sehen und führt uns in einen wenig bekannten Mechanismus zum Abbau von Stress ein: den Kontakt mit anderen.

Sie können die Sprache der Untertitel am unteren Rand des Videos auswählen. Sobald das Video gestartet ist, klicken Sie rechts auf -> (....)

Hier sind einige praktische Tipps, die Sie anwenden können:

  • Akzeptieren Sie Ergebnisse, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen, anstatt für die Lösung von Problemen zu kämpfen, auf die Sie keinen Einfluss haben.

  • Unerwartete tägliche Sorgen können auftreten, also seien Sie psychologisch flexibel, um damit umzugehen.

  • Entwickeln Sie eine regelmäßige Schlafroutine, damit Ihr Körper gut ausgeruht ist, Ihre Stimmung beherrschbar ist und Ihr Geist klar ist.

  • Ernähren Sie sich gesund, um Ihrem Körper eine nachhaltige Energieversorgung sowie die notwendigen Nährstoffe den ganzen Tag über zu geben.

  • Um dem Stress entgegenzuwirken, der sich im Laufe der Zeit aufbaut, sollten Sie regelmäßig Sport treiben.

  • Atmen Sie, um sich zu entspannen - es ist eine bemerkenswert simple, einfache und effektive Art, Stress zu bewältigen. Sie brauchen nur ein paar Minuten.

  • Nehmen Sie sich regelmäßig Zeit, um Ihre Batterien aufzuladen, damit Sie entspannter mit dem Leben umgehen können.

  • Üben Sie Achtsamkeit, damit Sie den gegenwärtigen Moment intensiver erleben und besser mit anderen kommunizieren können.

  • Überprüfen Sie, wohin Sie im Hinblick auf Ihre Ziele streben und ob sie Ihnen helfen, ein erfülltes Leben zu führen.

  • Machen Sie Dinge, die Sie lieben, um in einer besseren Stimmung zu sein und Ihre Energie zu erhöhen.

  • Setzen Sie Strategien ein, um die täglichen Sorgen zu reduzieren, die Ihnen den größten Stress bereiten. Es kann so einfach sein wie die Planung von Mahlzeiten, um so die Zeit zu verringern, in der man sich fragt, was man jeden Abend zubereiten soll.