Atmen

Foto von  Brooke Cagle  auf  Unsplash

Foto von Brooke Cagle auf Unsplash

Atmen

Atem kann Ihr Leben verändern.

Wenn Sie sich gestresst und überfordert fühlen, dann atmen Sie. Das wird Sie beruhigen und Spannungen lösen.

Wenn Sie Angst haben, dass etwas passieren wird, oder wenn Sie in etwas involviert sind, das bereits passiert ist, atmen Sie. Es wird Sie zurück in die Gegenwart bringen.

Wenn Sie entmutigt sind und Ihren Sinn im Leben vergessen haben, atmen Sie. Dies wird Sie daran erinnern, wie wertvoll das Leben ist und dass jeder Atemzug dieses Lebens ein Geschenk ist, das Sie schätzen müssen. Nutzen Sie dieses Geschenk optimal.

Wenn Sie zu viele Aufgaben zu erledigen haben oder wenn Sie während Ihres Arbeitstages verstreut sind, atmen Sie. Dies wird Ihnen helfen, sich zu konzentrieren, sich auf die wichtigste Aufgabe zu konzentrieren, auf die Sie sich jetzt konzentrieren müssen.

Wenn Sie Zeit mit jemandem verbringen, den Sie lieben, atmen Sie. Dies wird es Ihnen ermöglichen, mit dieser Person präsent zu sein, anstatt über die Arbeit oder andere Aufgaben nachzudenken, die Sie erledigen müssen.

Wenn Sie Sport machen, atmen Sie. Dies wird Ihnen helfen, die Übung zu genießen und somit länger zu machen.

Wenn Sie zu schnell sind, atmen Sie. Es wird Sie daran erinnern, langsamer zu werden und das Leben mehr zu genießen.

Also atmen Sie. Und genießen Sie jeden Moment dieses Lebens. Sie sind zu flüchtig und haben nur wenige zu verlieren.

 

Tipp: Verwenden Sie das Wort " Atme " als Bildschirmschoner oder Desktop-Bild oder platzieren Sie es als Notiz an Ihrer Wand, Ihrem Kühlschrank oder Schreibtisch. Dann machen Sie es jedes Mal, wenn Sie das Wort sehen.

Von Leo Babauta