Gesundheitstipps aus der ganzen Welt (Teil 2)

Foto von  Ella Jardim  auf  Unsplash

Foto von Ella Jardim auf Unsplash

In meinem letzten Artikel habe ich von Gesundheitstips aus Tibet, China, Japan und Norwegen erzählt. Hier sind andere, die Ihnen helfen werden, ein gesundes und ausgeglichenes Leben zu führen, indem Sie nur diesen wenigen Beispielen folgen. Gesundheit ist mehr als Nahrung auf dem Teller (sekundäre Ernährung).

Ihr Wohlbefinden ist eng verbunden mit einer befriedigenden Karriere, belohnenden Beziehungen, reichhaltiger spiritueller Praxis und regelmäßiger Bewegung (primäre Ernährung).

Dänemark

Hygge

Sie kennen das warme und angenehme Gefühl, wenn Sie mit einem guten Buch und einem geliebten Menschen an ihrer Seite neben einem Feuer kuscheln. Die Dänen nennen es hyggelig, und viele erkennen es als eine Hilfe, um die dunklen Winter zu durchqueren. Bei Hyggelig geht es einfach darum, mit guten Menschen die guten Dinge des Lebens zu genießen: die beste primäre Ernährung.

Es gibt keine direkte Übersetzung in Deutsch für Hygge (ausgesprochen / hjuːɡə /). Die Definition ist "ein positiver Geisteszustand, der durch einen Moment beschafft wird, der als beruhigend, angenehm und gesellig angesehen wird". Seine Wurzeln finden sich im norwegischen Wort hugga des 16. Jahrhunderts, das mit dem englischen Wort "hug" verwandt ist. Diese lexikalische Verbindung ist nicht überraschend: Hygge ist irgendwie eine Umarmung.

Louisa Thomsen Brits erklärt in ihrem Buch " Hygge: Die dänische Art, glücklich zu leben", dass Hygge "so einfach ist wie eine Kerze, angezündet und an den Rand eines Fensters gestellt, um jemanden zu Hause zu begrüßen. Zustand der inneren und äußeren Einfachheit, eine Klarheit der Anwesenheit und Absicht und eine ehrliche und einfache Praxis".

Diese Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment und die sinnliche Erfahrung bedeutet, dass Hygge wie Achtsamkeit ist. Ob die Idee Sie anspricht oder nicht, sollte beachtet werden, dass Achtsamkeitstechniken mit der Verbesserung der psychischen Gesundheit in Verbindung gebracht wurden.

Schweden

Fika

Fika ist eine schwedische Kaffeepause, aber sie unterscheidet sich sehr von der, die Sie kennen. Fika ist eine Zeit, um die guten Dinge im Leben wirklich zu verlangsamen und zu schätzen. Kaffee oder Tee wird mit Keksen oder irgendeiner Art von Gebäck serviert. Es ist eine gute Zeit, sich zu verbinden und zu entspannen, ohne ein echtes Ziel. Fika ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Assoziation der primären und sekundären Ernährung.

Anstatt Ihren Kaffee in eine Thermoskanne zu gießen und wegzulaufen, versuchen Sie sich hinzusetzen und eine Tasse Kaffee oder Tee mit etwas Süßes zu genießen. Wenn Sie nicht früh aufstehen möchten, versuchen Sie zu einer Tageszeit eine Pause einzulegen. Versuchen Sie es mehrmals pro Woche und sehen Sie, welchen Unterschied es machen kann.

Argentinien und Uruguay

Mate

Obwohl Yerba Mate in den letzten Jahren populär wurde, war es das Herz eines jahrhundertelangen Rituals der Annäherung in Argentinien. Tomando Mate, was einfach "Mate trinken" bedeutet, steht für Gemeinschaft und Gastfreundschaft. Freunde und Familie teilen einen kürbisförmigen Behälter dieses anregenden Tees.

Mate, in dem traditionellen kürbisförmigen Behälter verzehrt, besteht aus dem getrockneten Yerba-Blatt. Es ist das Zentrum einer anerkannten Trinktradition, vergleichbar mit Italienern, die sich versammeln, um in einem Café einen Espresso oder das japanische Tee-Ritual zu genießen.

Der aus Argentinien, Uruguay und Brasilien stammende Yerba Mate ist ein Kräutertee aus Blättern der Pflanze Llex paraguariensis. Es wird häufig als Ersatz für Kaffee wegen seiner langen Liste von gesundheitlichen Vorteilen verwendet. Yerba Mate ist reich an Antioxidantien, erhöht die Energie, kann die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern, kann gegen Infektionen schützen, kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und kann Ihr Immunsystem stärken.

Versuchen Sie, Mate in Ihre tägliche Routine einzuführen. Tauschen Sie Ihren Morgenkaffee gegen eine Tasse Mate und sehen Sie, ob Sie den ganzen Tag über Energie zu sich nehmen. Es ist wichtig zu beachten, dass es Koffein enthält. Daher, wenn Sie eine schlechte Reaktion auf Koffein haben, ist es möglicherweise nicht eine Praxis für Sie.

Spanien

Siesta

Siestas oder Nickerchen sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Ihren Körper neu zu starten, Stress abzubauen, die Aufmerksamkeit zu verbessern und Herz-Kreislauf-Funktion zu helfen. Sogar 15 Minuten werden sehr nützlich sein. Schlafen gehört zu meiner primären Lieblingsernährung, zählen Sie auf mich!

Ursprünglich entworfen, um landwirtschaftlichen Arbeitern zu erlauben, dem heißesten Teil des Tages zu entgehen, wird die Siesta nicht mehr allgemein beobachtet, aber wir können alle etwas von dem Konzept lernen.

Die NASA entdeckte, dass 26-minütige Nickerchen die Leistung von Astronauten verbesserten. Google und The Huffington Post gehören zu den Unternehmen, die Personalräume für die Mitarbeiter bereitstellen. Ihre Augen zu schließen und sich von der Welt zu trennen, kann Ihnen einen Impuls geben. Wenn Sie tagsüber Probleme haben, zu schlafen, oder wenn Ihr Arbeitgeber den Trend der Ruheräume noch nicht angenommen hat, können kleine Pausen sehr nützlich sein.

Ägypten, Marokko und die Türkei

Hammam

Die islamischen Hammams, die wir auch als türkische Bäder kennen, haben ihren Ursprung in den Ritualen religiöser Reinigung. Ein traditionelles Hammam besteht aus drei miteinander verbundenen Räumen, einem großen gewölbten Raum mit Glasfenstern und einer zentralen Marmorplatte mit fließendem Wasser, einem warmen Raum und einem kühlen Raum. In getrennte Räume für Männer und Frauen, beginnt das Ritual mit einem Peeling des ganzen Körpers, Haare und Körper werden in den zweiten Raum gewaschen und die Behandlung wird im Kühlraum mit Tee und Entspannung beendet. Heute werden sie zur Entspannung und Tiefenreinigung von inneren Organen durch Transpiration verwendet. Die Zeit in heißen Bädern und / oder Dampfbädern zu verbringen, verbessert die Entgiftung, die Durchblutung, die Verdauung, die Gesundheit der Haut und vieles mehr.

Island

Heiße Quellen

Island ist wegen seiner einzigartigen Mischung aus Gletschern und vulkanischen Aktivitäten als "Land des Feuers und Eises" bekannt. Diese Geothermie erwärmt einige der Wasserkörper und schafft so natürliche heiße Quellen. Wenn Ihnen das Leben ein Land aus Feuer und Eis gibt, nutzen Sie diesen geothermischen Vorteil und tauchen in heiße Quellen ein. Island hat mehr Geothermalgebiete als jedes andere Land, die von den ersten Siedlern nicht vergessen wurden, als sie diese geothermischen Phänomene in ihren Ortsnamen verwendet haben, wie varm (heiß), reyk (Rauch / Dampf) oder laug (Schwimmbad).

Familien, Jugendliche und Senioren sonnen sich jeden Tag, Sommer und Winter. Trotz des grausamen Klimas in Island, seiner Isolierung und der Winter von 19 Stunden Dunkelheit pro Tag gehören seine Bewohner zu den zufriedensten der Welt. Die bemerkenswerte Befriedigung der Isländer ist untrennbar mit der Erfahrung verbunden, der eisigen Luft zu entkommen und in heißes Wasser zu versinken. Pools sind mehr als eine bescheidene kommunale Investition, mehr als nur Zivilismus von einem Unfall in isländischer vulkanischer Geologie. Tatsächlich scheinen sie der Schlüssel zum isländischen Wohlbefinden zu sein.

Diese heißen Quellen würden Vorteile wie Akne Kontrolle, Anti-Aging-Eigenschaften, Schmerzlinderung, erhöhte Endorphine und eine bessere Durchblutung haben.

Finden Sie eine natürliche Quelle in ihrer Gegend. Es gibt viele auf der ganzen Welt, nicht nur bei kaltem Wetter. Wenn Sie nicht in der Nähe einer natürlichen heißen Quelle sind, entscheiden Sie sich für ein warmes Bad mit natürlichen Badesalzen. Sich die Zeit zu nehmen, um Ihrer Haut Liebe zu schenken, wird Ihre täglichen Aktivitäten verbessern.

 

Lernen Sie von anderen Kulturen und versuchen Sie eine neue Praxis, die Sie vielleicht nie ausprobiert haben. Zeigen Sie Ihre Wertschätzung für Ihre Freunde und Familie, indem Sie diese Praktiken mit ihnen teilen.

Welche dieser Traditionen interessiert Sie am meisten? Was sind die Tipps für Gesundheit und Wohlbefinden, mit denen Sie aufgewachsen sind?

Lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen!